schönwetter logo

schönwetter, bistro café

Name, Logo und Corporate Identity mit Handschrift (in Koorperation mit Marc Weymann), Postkarten

die Idee: Der Name „Schönwetter“ kommt von der Großmutter der Besitzerin und wurde von uns fürs Bistro-Café wiederentdeckt. Das Schöne daran: Man kann auf Postkarten mit Regenwolken den Slogan schreiben: bad häring. bei uns ist immer schönwetter.

Realisierung: 2016

Auftraggeberin: Stephanie Wagner

Logo auf Speisekarte

visitkarten schönwetter

Schönwetter Postkarten

Viele kleine Arche Noah Logos

Arche Noah
Gesellschaft für die Erhaltung der Kulturpflanzenvielfalt & ihre Entwicklung

Logo und Corporate Identity (inkl. Illustration), Geschäftsausstattung, Verpackungsmaterial, Sortenkatalog, Plakat etc.

Die Idee: Ein Pflanzenpärchen als Ursprung aller weiteren Pflanzenpärchen. So symbolisieren wir die hochkarätige Samenbank der Arche Noah und die Vielfaltspflege im Bereich „alte Sorten“.

Auftraggeberin: Arche Noah

Umsetzung: 2000 (das Logo ist bis heute im Einsatz)

 

Arche Noah

Arche Noah

Arche Noah

puelacher

Puelacher
der Gemüsebauer aus Thaur

Logo und Corporate Identity inkl. illustrationen und Slogan
Geschäftsausstattung, Hausbeschilderung, Autobeschriftung

Die Idee: Da Gemüse überirdisch (Grünzeug) und unterirdisch (Knolle) wächst, entstand der Slogan: Überirdisch gut – unterirdisch gut. Durch den Slogan wird Faktisches und geschmackliche Qualität merkfähig miteinander verbunden.

Umsetzung 2014

Auftraggeber: Sabina und Romed Puelacher

 

puelacher

http://www.osteopathie-innsbruck.at/

weilalleszusammenhängt
Dr. Johanna Rettenbacher und Dr. Johannes Bernhard,
Osteopathie und Allgemeinmedizin

Logo-Entwicklung, Corporate identity mit Visitkarten und Hausbeschilderung, webauftritt

Die Idee: Der osteopathische Ansatz, Körperliches und Seelisches, Verdauung und Zähne, Gelenke und Darm  –  den Menschen überhaupt als verbundene Einheit zu betrachten, hat uns inspiriert, die Verbundenheit typografisch darzustellen: weilalleszusammenhängt.

Umsetzung: Logo 2005 / website 2014

Auftraggeber: Dr. Johanna Rettenbacher und Dr. Johannes Bernard

Riff Logo auf Fischgrät Muster-papier

Das Riff, Fischlokal in der Au (München)

Eine unserer frühen Arbeiten. Besonders zu beachten: das Fischgrätmuster als Referenz an die Protagonisten des Lokals, die Fische.

Das Restaurant gibt es leider nicht mehr.

Auftraggeber: Richard Schubert

Riff Visitkarten

Postkarten Riff